Flugzeug

MBB Bergsport

zur Abteilungsseite

MBB Boxen

zur Abteilungsseite

"

MBB Flugsport

zur Abteilungsseite

MBB Fussball

zur Abteilungsseite

MBB Gymnastik

zur Abteilungsseite

MBB Kegeln

zur Abteilungsseite

MBB Leichtathletik

zur Abteilungsseite

MBB Segeln

zur Abteilungsseite

MBB Tennis

zur Abteilungsseite

MBB Tischtennis

zur Abteilungsseite

MBB Fischen

zur Abteilungsseite

Für mehr Infos nach unten scrollen

Lehrlingsfliegen 2017

Lehrlingsfliegen 2017

08.09.2017 - Man darf heutzutage nicht mehr "Lehrling" sagen. Es heißt Azubi. Dennoch hat sich der Name eingebürgert, denn das Lehrlingsfliegen existiert schon seit über 50 Jahren - es begann, als man noch Lehrling sagte.

Alljährlich, zum Beginn der gewerblichen Ausbildung bei Premium AEROTEC, ehemals EADS oder auch noch bei vielen unter MBB oder Messerschmitt bekannt, beginnen die technischen und kaufmännischen Berufsanfänger, wie auch dualen Studenten ihren ersten Arbeitstag bei uns, der MBB SG Augsburg e.V.

Als Flugbegeisterter ist man bei uns natürlich auch richtig aufgehoben, denn die meisten, die die Ausbildung beginnen, haben sich den Beruf in einem Luftfahrt-Betrieb nicht nur wegen der hochwertigen Ausbildungsbedingungen, sondern auch aus einer Leidenschaft für die Fliegerei gewählt.

Nach anfänglicher Begrüßung und Einweisung zum Verhalten auf dem Flugplatz, ging es dann für unsere 43 Gäste in die Luft. Zuerst mit dem Motorflugzeug über den Arbeitsplatz, der sich an 4 unterschiedlichen Standorten im Süden von Augsburg befindet. Zeit blieb dabei auch, das eigene Elternhaus aus der Luft zu finden, denn es ist für die meisten viel einfacher als erwartet, da die Orientierung von oben viel einfacher ist, als am Boden. Dann noch mindestens einmal per Windenstart im Segelflugzeug in die Luft katapultiert und lautlos die Höhe abgleiten.

Die fortgeschritteneren Lehrjahre kümmern sich auch immer ums Mittagessen vom Grill, dass zwischen anderen Flugzeugen in unseren Hallen stattfindet. Ein Tag also voller fliegerischer Leidenschaft, Sonne und Genuss!

Der ein oder andere hat damit auch den Entschluß gefasst, noch mehr davon zu wollen und sich - durch Beratung mit unseren Fluglehrern - nebst beruflicher Ausbildung auch die fliegerische für Segel- oder Motorflug zu beginnen.

Dieser Tag war, nicht zuletzt wegen des wunderbaren Wetters, ein Besonderer auch für uns und hat allen Spaß gemacht.

Wir wünschen Euch allen eine erfolgreiche Ausbildung!